Kategorie: Kryptowährung

Kryptowale 0

Auf dem Weg zu ethischen Kryptowährungen – Arthur Brock

Auf dem Markt Block­chain-basier­­ter Kryp­towäh­run­gen herrscht der Wilde Westen! Wöchent­lich reiten neue ICOs auf der Welle des Krypto-Wahns. – – – „Initi­al Coin Offe­ring (ICO) oder auch Initi­al Public Coin Offe­ring (IPCO) ist eine unre­gu­lier­te Metho­de des Crowd­fun­dings, die von Firmen verwen­det wird, deren Geschäfts­mo­dell auf Kryp­towäh­run­gen basiert. Mit dieser…

Tokyo Bay Aqua-Line Highway 0

Verantwortungsvolle Kryptowährungen – Arthur Brock

Krypto für den Massen­ge­brauch sicher machen – – – Ich habe viel darüber nach­ge­dacht, wie man ICOs zu einer gänz­lich soli­den, ethisch vertret­ba­ren und bestän­di­gen Quelle des Guten machen kann. Das Herz­stück einer ICO ist jedoch das „C“ – also die Kryp­towäh­rung, die ange­bo­ten wird. Wie kommen wir zu ethi­schen…

Pawn circle © Martin Bangemann 0

Humane Economy Blockchain-Lab – Redaktion

Humane Econo­my Block­chain-Lab wird gegrün­det – – – Wozu braucht man öffent­lich verteil­te Ketten unma­ni­pu­lier­ba­rer Trans­ak­ti­ons­blö­cke? – – – „Smart contract”, „Bitcoin”, „Ethe­re­um” – Begrif­fe, deren Grund­la­ge die soge­nann­te „Block­chain-Tech­­no­­lo­gie“ ist, halten Einzug in Wirt­schaft und Gesell­schaft. Ein Phäno­men ist, dass die aus der digi­ta­len Welt des 21. Jahr­hun­derts entsprun­ge­ne…

Gesell Dich doch dazu
HUMANE WIRTSCHAFT
0

Humane Economy Blockchain-Lab – Redaktion

Wozu braucht man öffent­lich verteil­te Ketten unma­ni­pu­lier­ba­rer Trans­ak­ti­ons­blö­cke? – – – „Smart contract”, „Bitcoin”, „Ethe­re­um” – Begrif­fe, deren Grund­la­ge die soge­nann­te „Block­chain-Tech­­no­­lo­gie“ ist, halten Einzug in Wirt­schaft und Gesell­schaft. Ein Phäno­men ist, dass die aus der digi­ta­len Welt des 21. Jahr­hun­derts entsprun­ge­ne Entwick­lung sich bisher noch dem allge­mei­nen Verständ­nis entzieht.…

Haymo von Dahlen
Foto: privat
0

Finanzierbarkeit erneuerbarer Energie… – Haymo von Dahlen

Margrit Kenne­dy schrieb einmal: „Der Euro eignet sich für den inter­na­tio­na­len Austausch, den Wett­be­werb und die Akku­mu­la­ti­on sowie Umver­tei­lung von Vermö­gen über Spar­ein­la­gen oder (risi­ko­rei­che) Geld­in­ves­ti­tio­nen mit Anspruch auf expo­nen­ti­ell wach­sen­de Zinsen oder Divi­den­den. Der Regio hinge­gen eignet sich als Tausch­mit­tel für eine bewuss­te Förde­rung sozia­ler, kultu­rel­ler und ökolo­gi­scher Ziele…

Veronica Gnisia
Foto privat
0

Veränderung braucht Freude am Engagement – Veronica Gnisia

Bericht meiner Eindrü­cke von der Konfe­renz über Sozial- und Komple­men­tär­wäh­rung in Barce­lo­na – – – Nie hätte ich gedacht, mit so vielen Ideen, neuen Gedan­ken und schö­nen Erin­ne­run­gen von Barce­lo­na zurück­zu­kom­men – einer Konfe­renz, in der vor allem über Geld gere­det werden sollte. Doch es war dieses kontro­ver­se Thema, welches…

Barcelona 2017 0

Komplementär trifft Krypto – Leander Bindewald

Bericht von der 4. Inter­na­tio­na­len Forschungs­kon­fe­renz zur mone­tä­ren Viel­falt Barce­lo­na, Mai 2017 – – – Zum vier­ten Mal traf sich diesen Mai die inter­na­tio­na­le Gemein­schaft der über Komple­men­tär­wäh­run­gen Forschen­den, dies­mal auf Einla­dung der Univer­si­tät Oberta de Cata­lun­ya in Barce­lo­na (IV Inter­na­tio­nal Confe­rence on Social and Comple­men­ta­ry Curren­ci­es). Während auf der…

Miningfarm in Island 0

Bit­coin – Poten­tial als Zukunfts­wäh­rung – Rico Kol­ler

– – – Im folgen­den Arti­kel werden die ursprüng­li­chen Ziele und Progno­sen von Bitcoin mit der aktu­el­len Situa­ti­on vergli­chen und daraus Hypo­the­sen für die Weiter­ent­wick­lung von Bitcoin abge­lei­tet. Des weite­ren wird das Poten­ti­al von Bitcoin basie­rend auf Analo­gi­en zu Altco­ins und Komple­men­tär­wäh­run­gen (z. B. WIR), sowie Exper­ten­mei­nun­gen einge­schätzt. – – –…