Pudding an die Wand nageln

So könnte man laut Josh Sidman die Bemü­hun­gen der west­li­chen Staa­ten in der laufen­den Krise bezeich­nen. Er vertritt die Ansicht, dass alle staat­li­chen Bemü­hun­gen auf diese hand­werk­li­che Aktion hinaus­lau­fen, wenn nicht ernst­haft über eine Geld­re­form nach dem Vorbild von Silvio Gesell nach­ge­dacht wird.
Ein sehr lesens­wer­ter Text auf Englisch, der sogar auf die Websei­te des neuen ameri­ka­ni­schen Präsi­den­ten gesetzt wurde.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.