Einladung zum Gesprächskreis Essen

Dienstag, 14. August 2012, 17.00 Uhr

45131 Essen-Rüttenscheid, Katharinenstr. 14

Stra­ßen­bahn­hal­te­stel­le Flora­stra­ße (Linie 107 und 101)

Thema:
Die Regie­rung hat die Pflicht, die demo­kra­ti­schen Rechte des Parla­ments zu wahren!

Einmal im Monat leitet Wilhelm Schmül­ling einen Gesprächs­kreis und führt mit einem aktu­el­len Thema als Impuls­re­fe­rat ein. Hohe Aktua­li­tät und das Kennen­ler­nen poli­tisch Inter­es­sier­ter und Akti­ver prägen diese Veran­stal­tung

Essen, im August 2012

Sehr geehr­te Lese­rin, sehr geehr­ter Leser,
liebe Freun­de der Zeit­schrift HUMANE WIRTSCHAFT, und des Förder­ver­eins Natür­li­che Wirt­schafts­ord­nung e.V.

Was uns täglich an Absur­di­tä­ten zum Thema Euro-Crash in den Medien vorge­setzt wird, regt nur noch wenige Mitbür­ger auf. Was aller­dings jetzt vom italie­ni­schen Minis­ter­prä­si­den­ten in die Debat­te gewor­fen wird, gefähr­det nicht nur den Euro, es gefähr­det die Demo­kra­tie. Mario Monti will die Entschei­dungs­macht der Parla­men­te zurückdrängen.Wörtlich: „Aber jede Regie­rung hat auch die Pflicht, das Parla­ment zu erzie­hen.“ Das sind die ersten Schrit­te hin zu einer Dikta­tur.

Hat Monti das ausge­spro­chen, was schon in Brüs­sel und nun auch in den EU-Staa­ten Praxis ist? Schließ­lich hat immer häufi­ger das Bundes­ver­fas­sungs­ge­richt das unde­mo­kra­ti­sche Proze­de­re der Gesetz­ge­bung fest­stel­len müssen. Wo führt das hin?

Mit freund­li­chen Grüßen

Wilhelm Schmül­ling

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. Worauf wir aufpas­sen müssen, daß wir nicht in einen Krieg (in welcher Form auch immer) gescho­ben werden. (Rohstof­fe, Wasser)
    Verlus­te, Währungs­um­stel­lun­gen usw. kann man über­le­ben. Umso wich­ti­ger für mehre­re Szena­ri­en vorzu­sor­gen und zurück­hal­ten­de aber tatkräf­ti­ge Führungs­kräf­te auszu­bil­den.

    Freund­li­che Grüße

    Wolf­gang Reinke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.