In der Pause 2

In der Pause 2

Annä­hernd 2.000 Menschen trafen sich bei dieser gelun­ge­nen Veran­stal­tung. Der Stand unse­rer Zeit­schrift war stän­dig von Trau­ben inter­es­sier­ter Menschen umge­ben, die nicht nur Zeit­schrif­ten und Bü¼cher kaufen woll­ten, sondern auch einen Dialog such­ten. So war es nötig in den Pausen mit bis zu 6 Perso­nen den Stand zu betreu­en um die vielen Anfra­gen beant­wor­ten zu können und auch den Inter­es­sier­ten die Produk­te Ihrer Wahl zu über­ge­ben. Es war ein rundum voller Erfolg und die Kontak­te die hier geschlos­sen wurden werden noch lange anhal­ten und sicher auch noch vertieft werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.