Mitgliedschaft

Der „För­der­ver­ein Natür­li­che Wirt­schafts­ord­nung e. V.
möch­te gemein­sam mit Ihnen die Ide­en und Lösun­gen einer huma­nen Öko­no­mie noch akti­ver ver­brei­ten! Basis hier­für sind frei­wirt­schaft­lich gepräg­te Erkennt­nis­se, Ide­en und Theo­ri­en.

Sie können dieses Ziel mit einer Fördermitgliedschaft unterstützen.

Als Mit­glied einer Gemein­schaft von Men­schen mit einem gemein­sa­men Ziel erhal­ten Sie:

• Das Jah­res-Abon­ne­ment unse­rer Zeit­schrift (regu­lä­rer Abo-Preis: 30,00 Euro)
• Frei­en Ein­tritt auf Ver­an­stal­tun­gen des För­der­ver­eins
• Ver­sand­kos­ten­freie Bestell­mög­lich­keit des Bücher­an­ge­bo­tes in unse­rem Online-Shop
Zugang zum Web-Archiv des För­der­ver­eins mit kos­ten­lo­sen Down­loads ver­schie­dens­ter Lite­ra­tur, sowie aktu­el­le und älte­re Aus­ga­ben unse­rer Zeit­schrift als zusam­men­hän­gen­de PDF-Datei­en

Down­load: Antrag auf För­der­mit­glied­schaft
Die Höhe des För­der­bei­tra­ges, der das Jah­res-Abon­ne­ment der Zeit­schrift beinhal­tet, beginnt bei 50,00 Euro jähr­lich und lässt Ihnen die Mög­lich­keit, den Bei­trag nach eige­nem Ermes­sen zu erhö­hen. Mit jedem zusätz­li­chen Euro stär­ken Sie die Gemein­schaft und sichern die Her­aus­ga­be unse­rer Zeit­schrift.

Der „För­der­ver­ein-NWO e. V.“ ist vom Finanz­amt Essen-Ost als gemein­nüt­zig aner­kannt. Somit kön­nen Sie Ihren För­der­bei­trag steu­er­lich gel­tend machen.

Andre­as Ban­ge­mann

Ers­ter Vor­sit­zen­der des För­der­ver­eins NWO e. V.