Mit dem „Null-Rupien-Schein“ gegen Korruption

"Fifth Pillar India" ist eine indische Nicht-Regierungs-Organsiation (NGO), welche sich dem Kampf gegen die Korruption in Indien verschrieben hat.
In einer Aktion hatte die Gruppe einen "Null-Rupien-Schein" in Umlauf gebracht und forderte dazu auf, die Scheine jedesmal auszuhändigen, wenn ein Bestechungsgeld gefordert würde. Der Schein hat Ähnlichkeit mit der 50 Rupien-Note, ist aber größer als die 1.000 Rupien-Note.
Statt dem üblichen Aufdruck "Ich verspreche, dem Inhaber dieser Banknote..." haben die Aktivisten den Schein mit der Aufforderung bedruckt: "Ich verspreche weder Bestechungsgelder zu zahlen, noch welche zu akzeptieren..."

Null_Rupien.jpg


Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.