Kategorie: Akademie

Akademie am Lernort
Foto: T. Adam-Heusler
0

Organisationsentwicklung und Human Leadership – Tanja Adam-Heusler

oder „Mit gutem Gefühl schnel­ler gegen die Wand?“ – – –  Von 1974 bis 1989 wur­de uns in Deutsch­land die „Huma­ni­sie­rung des Arbeits­le­bens“ dank staat­li­chen Pro­gramms ver­ord­net. Wei­te­re Pro­gram­me folg­ten. Im Jahr 2007 erhob der Deut­sche Gewerk­schafts­bund erst­mals den „DGB-Index Gute Arbeit“. Dabei teil­te eine 100 Punk­te Ska­la die Arbeit von abhän­gig Beschäf­tig­ten ein in 34 % schlech­te Arbeit, 54 % mit­tel­mä­ßi­ge Arbeit und 12 % gute Arbeit. Die Bewer­tungs­merk­ma­le außer acht las­send: erschre­ckend! 33 Jah­re Huma­ni­sie­rung für die Katz? Was war schief­ge­lau­fen? – – –  „Maß­nah­men der men­schen­ge­rech­ten Gestal­tung der Arbeit“ gehö­ren nach § 2 des deut­schen Arbeits­schutz­ge­set­zes zu den Maß­nah­men des Arbeits­schut­zes. Wie geht es Ihnen, lie­ber…

Parthenon 0

Human Lea­dership in der Wirt­schaft? – Tanja Adam-Heusler

Füh­rungs­kräf­ten, oft betriebs­wirt­schaft­li­ch exzel­lent gebil­det, feh­len die sys­te­ma­ti­sche Aus­bil­dung im Bereich Lea­dership. Mehr als jemals zuvor sind Füh­rungs­kräf­te der neu­en Gene­ra­ti­on gefor­dert. Nicht nur Pro­duk­ti­ons­pro­zes­se und Pro­duk­te müs­sen inno­va­tiv sein. Füh­rung muss human sein. Ange­passt an die Bedin­gun­gen der neu­en Welt, zum Wohl des Unter­neh­mens, des ein­zel­nen Mit­ar­bei­ters und auch zum Wohl der gan­zen Welt. Der Men­sch wird zum wich­tigs­ten Fak­tor der Arbeits­welt von mor­gen. Und wer Men­schen nicht aus­ge­spro­chen wert­schätzt und ent­spre­chend pflegt, wird ganz schnell von ges­tern sein! – – –  Eine der Kern­aus­sa­gen der Stu­die von Pro­fes­sor Peter Kru­se aus dem Jahr 2014 zum The­ma Per­so­nal­füh­rung in Deutsch­land ist, dass…

Akademie Screenshot 0

Akademie im Lernort Wuppertal startet – Jarmuschewski / Adam-Heusler

Semi­na­re zur Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung – passt das an den Lern­ort Wup­per­tal? — — Ja! In der Aka­de­mie im Lern­ort Wup­per­tal. — „Die Men­schen müs­sen die Rah­men­be­din­gun­gen ver­än­dern, dann geht es allen gut!“ — „Die Men­schen müs­sen an sich selbst arbei­ten, dann kom­men sie auch in die­ser Welt klar!“ — Gegen­sät­ze!? — Oft gegen­ein­an­der aus­ge­spielt, oft mit ver­här­te­ten Fron­ten. Ent­schei­de, auf wel­cher Sei­te du stehst! — Der Lern­ort Wup­per­tal, der sich in der Sil­vio-Gesell-Tagungs­stät­te gebil­det hat, steht auf dem Fun­da­ment von Welt­ver­än­de­rern. Es wer­den öko­no­mi­sche und gesell­schafts­theo­re­ti­sche The­men erör­tert, Gemein­schaft erprobt, Pro­jek­te ent­wi­ckelt. — Ist da Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung nicht kon­tra­pro­duk­tiv? — Wer nur auf sich…